8 Tage / 7 Nächte, geführte Wanderreise
JERSEY & GUERNSEY "WANDERN & GENIESSEN"

1/15

Auf dieser Wanderreise können Sie die unvergleichliche Natur der Kanalinseln wie aber auch sich kulinarisch verwöhnen lassen.


Geführte Wanderreise

Jersey & Guernsey «Wandern & Geniessen»
8 Tage / 7 Nächte

 

1. Tag (Samstag): Anreise
Sonderflug mit Blue Islands von Zürich direkt nach Jersey. Transfer vom Flughafen Jersey zum Pomme d'Or Hotel in St. Helier. Am Abend gemeinsames Nachtessen mit den anderen Rundreise-Teilnehmern. Sie haben die Möglichkeit, sich kennenzulernen und erhalten eine Vorstellung über die geplante Tour. Übernachtung im Pomme d'Or Hotel ***(*) in St. Helier.
 

2. Tag (Sonntag): Nordküste
Ab dem nördlichsten Punkt der Insel laufen Sie über die ca. 100 m hohen spektakulären Klippen bis zum Devil's Hole. Von hier aus geht es auf über Pfade und Green Lanes bis zum La Mare Vineyard, dem einzigen Weingut auf Jersey. Sie haben die Gelegenheit, hier einzukehren und die «Black Butter» zu probieren. Am Nachmittag nehmen Sie an einer Führung mit Weinprobe teil. Auch für Cider (traditionell herber Apfelwein) ist La Mare bekannt. Der in kleinen Mengen produzierte Gin ist ebenfalls hervorragend. Übernachtung im Pomme d'Or Hotel in St. Helier. (8 km, 2.5 h, 50 HM)

3. Tag (Montag): Südküste
Den heutigen Tag beginnen wir auf einer Farm, welche in ihrem Shop eigene Milch- und Fleischprodukte anbietet, welche allesamt aus lokaler biologischer Produktion stammen. Diese Produkte werden auch an die Toprestaurants der Insel geliefert. Danach geht es zu einem der schönsten Leuchttürme der Welt, bevor Sie zum Startpunkt der heutigen Wanderung an der Südküste gebracht werden, welche lieblicher ist als die Nordküste. Zwischen den Felsen finden Sie mehrere Traumbuchten mit goldenen Sandstränden. Die grösste ist die St. Brelade's Bay - ein traditioneller stilvoller Badeort. Oberhalb des Strandes liegt der Crab Shack (wörtlich «Krebs-Schuppen»), wo internationale Küche wie auch hervorragende Snacks von Fisch und Meeresfrüchten angeboten werden. Nach der Lunchpause können Sie entweder einen ausgedehnten Strandspaziergang vornehmen, weitere 4 km zu wandern oder abe rmit dem Linienbus nach St. Helier zu fahren. Übernachtung im Pomme d'Or Hotel in St. Helier. (7 km, 2 h, 30 HM)

4. Tag (Dienstag): Nordwestspitze
Über hohe Klippen umrunden Sie die Nordwestspitze nochmals und gelangen zur Burgruine von Grosnez. Weiter gehts über ein kleines Hochplateau durch  Heide und Moor bis zur Ostküste. Sie können den kilometerlangen Dünenstrand von oben bestaunen und wandern vorbei an bizarren Felsformationen wie Le Pinâcle und kommen schliesslich bei der Faulkner Fishery an. Hier werden in einem gefluteten deutschen Bunker frisch gefangende Schalentiere gehalten, bis sie (z.Bsp. gegrillt) frisch und gut zubereitet werden und genossen werden können. Im Anschluss steht eine ca. einstündiger Spaziergang am Sandstrand der St. Ouen's Bay an. Dann fahren Sie mit dem Bus zu einem besonderen Highlight: eine von Einheimischen geführte Wanderung durch das Watt von Jersey, entlang der grössten Austernbänke der britischen Inseln. Übernachtung im Pomme d'Or Hotel in St. Helier. (8 km, 2.5 h, 50 HM)
Hinweis: Je nach den Gezeiten  kann diese Wanderung auch vormittags stattfinden. Dementsprechend kann das restliche Tagesprogramm ändern bzw. die Wanderung verkürzt werden.

5. Tag (Mittwoch): Jersey - Guernsey
Heute wechseln Sie die Insel. Die genaue Zeit der Überfahrt mit der Fähre wird Ihnen vor Ort von der Reiseleitung mitgeteilt. Je nach Abfahrt haben Sie entweder noch in Jersey, sonst aber auf Guernsey Zeit zur freien Verfügung. Ihre Reiseleitung bietet sowohl eine gemeinsame Unternehmung wie auch Tipps für Erkundungen auf eigene Faust an. Das Nachtessen findet im traditionell gestalteten Bar-Restaurant des Hotels statt. Übernachtung im Duke of Normandie Hotel *** in St. Peter Port.

6. Tag (Donnerstag): Insel Sark
Sark ist autofrei, 5,5 km² gross und hat zwei Berge. Die Überquerung der schmalen Landbrücke nach Little Sark ist ein Erlebnis. Danach lädt ein wunderschöner Tea Garden zum Verweilen ein, hier geniessen Sie einen traditionellen Cream Tea. Auf Sark finden sich exzellente Wandermöglichkeiten, urwaldartige Wälder, hohe Klippen und Sie haben einen tollen Blick auf die Inseln Guernsey, Herm und Brecqou. Sie können aber auch den Garten der Seigneurie besuchen. Die Überfahrt dauert ca. 45 Minuten und führt an den meisten, teils unbewohnten Inseln vorbei. Übernachtung im Duke of Normandie Hotel in St. Peter Port. (9 km, 3h, 50 HM)

7. Tag (Freitag): Guernsey
Jeder Freitag ist in St. Peter Port Markttag - deshalb besuchen Sie heute auch als erstes den Wochenmarkt. Hier finden Sie einheimische Produkte, mit welchen Sie sich für das Picknick während der Wanderung eindecken können. Der heute Tag ist eine Kombination von Küste, Strand, Flora und Fauna. Sie entdecken die Südküste mit deren Klippen, Sandstränd am türkisblauen Meer und Wildblumenteppiche, welche bereits den Maler Renoir faszinierten. Während ein paar Stunden begleitet Sie ein einheimischer Guide, der Ihnen zeigt, was Sie alles Essbares in diesem subtropischen Klima finden. Später wandern Sie zurück nach St. Peter Port und zum Hotel. Den Abschiedsabend verbringen Sie zuerst in einem Restaurant mit Blick auf den Hafen, wo eine gute Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten angeboten wird. Das Nachtessen ist nicht inbegriffen, da Sie auch die Möglichkeit haben, den letzten Abend auf den Kanalinseln individuell zu gestalten und in einem anderen Restaurant zu essen - Ihre Reiseleitung gibt Ihnen gerne Empfehlungen ab. Übernachtung im Duke of Normandie Hotel in St. Peter Port. (12 km, 4 h, 50 HM)

8. Tag (Samstag): Rückreise in die Schweiz
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen Guernsey und Rückflug mit Blue Islands direkt nach Zürich.

So wohnen Sie:


Auf Jersey:

Unterkunft im Pomme d'Or Hotel ***(*) in St. Helier im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC


Auf Guernsey:

Unterkunft im Duke of Normandie Hotel *** in St. Peter Port im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC

Genaue Daten und Preise

© 2019 by rolf meier reisen ag, Neuhausen