Kleines, hübsches Hotel in einem charmanten Stadthaus aus dem frühen 19. Jahrhundert mit persönlichem Flair.

Lage:

Im pittoresken Hauptort St. Anne gelegen. Restaurants, Bars und Einkaufsmöglichkeiten in Gehdistanz. Der wohl schönste Sandstrand der Insel - die Braye Beach - ist ca. 20 Gehminuten entfernt. Ideal gelegen um die Insel Alderney zu entdecken.

Unterkunft:

Restaurant, Bar, Gartenterrasse und kostenloses WiFi.

Zimmer:

4 gemütliche Zimmer. Alle mit Bad oder Dusche/WC, TV, Wasserkocher und Haartrockner.
King Zimmer: Sind grösser.

Alderney ist die einzige Kanalinsel auf welcher eine Eisenbahn errichtet wurde. Ursprünglich wurde diese normalspurige Bahn aus militärischen Gründen gebaut, da die britische Regierung in den 1840-er Jahren mit dem Bau von Festungsanlagen begonnen hatte. Das Baumaterial musste aus den Steinbrüchen im Osten der Insel herbeigeschafft werden. Heute ist es eine Museumsbahn, die ihren Gästen an den Wochenenden während der nur fünfzehn minütigen Bahnfahrt etwas Nostalgie aufkommen lässt.
www.alderneyrailway.com

St. Anne, Alderney
THE GEORGIAN HOUSE **(*)

1/7

© 2019 by rolf meier reisen ag, Neuhausen